Werbung

Leuchtzeichen im November

Rostock. Eine Woche im Zeichen des Lichts: Nach sechs Tagen endet am Samstag die 16. Rostocker Lichtwoche. Die Aktion der Stadtwerke soll an eine historische Werbeveranstaltung für elektrisches Licht im Jahr 1928 erinnern und den grauen November bunter machen. Auch zum Abschluss am Samstag ist in der Innenstadt ein umfangreiches Bühnenprogramm geplant, unter anderem mit einer Feuershow, Zaubertricks eines Großillusionisten, Live-Musik und einer großen Licht- und Lasershow unter dem Titel »Neulich(t)«. dpa/nd Foto: dpa/Bernd Wüstneck

Noch kein Abo?

Jetzt kostenlos testen!

14 Tage das »nd« gratis und unverbindlich als App, digital oder gedruckt.

Kostenlos bestellen