Tanzbilanz

Euro-Scene Leipzig

Das Leipziger Festival Euro-Scene hat in diesem Jahr eine Rekordauslastung von 99,2 Prozent erreicht. 5900 Zuschauer haben die nahezu ausverkauften Tanz- und Theater-Vorstellungen gesehen, wie die Veranstalter am Montag mitteilten. Die Euro-Scene hatte vom 7. bis 12. November in 25 Vorstellungen zeitgenössisches europäisches Sprech- und Tanztheater präsentiert. Die 28. Euro-Scene wird im kommenden Jahr vom 6. bis 11. November veranstaltet. dpa

Werbung

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

Schenken Sie schon, oder rätseln Sie noch?

Na, dann aber hopp!

Schenken was wirklich Freude macht. Starke Inhalte statt kapitalistischen Überfluss.

Jetzt bestellen oder verschenken