Bisher 1,4 Milliarden für Entschuldungsfonds

Mainz. Der Entschuldungsfonds für Kommunen in Rheinland-Pfalz hat bisher einen Betrag von 1,4 Milliarden Euro erreicht. Das teilte Innenminister Roger Lewentz (SPD) in einer Antwort auf eine Anfrage aus der CDU-Landtagsfraktion mit. Bis Anfang 2014 traten 831 Kommunen dem Programm bei. 109 Kommunen sind, so der Minister, ausgeschieden, da sie ihr Konsolidierungsziel vorzeitig erreicht haben. dpa/nd

Werbung

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

Schenken Sie schon, oder rätseln Sie noch?

Na, dann aber hopp!

Schenken was wirklich Freude macht. Starke Inhalte statt kapitalistischen Überfluss.

Jetzt bestellen oder verschenken