Werbung

Staatspreis

Navid Kermani

Der Schriftsteller Navid Kermani ist am Montag, seinem 50. Geburtstag, in Köln mit dem Staatspreis des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet worden. Der Staatspreis ist die höchste Auszeichnung des Landes und wurde zum 55. Mal verliehen. Kermani ist Autor, Wissenschaftler, Regisseur und Dramaturg. Der in Siegen geborene Sohn iranischer Einwanderer erhielt bereits zahlreiche Ehrungen, darunter 2015 den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

Noch kein Abo?

Jetzt kostenlos testen!

14 Tage das »nd« gratis und unverbindlich als App, digital oder gedruckt.

Kostenlos bestellen