Werbung

UN starten Winterhilfe für Flüchtlinge

Bonn. Die UNO-Flüchtlingshilfe ruft zu Spenden für syrische und irakische Kriegsflüchtlinge auf. Millionen Flüchtlinge und Vertriebene müssten im Nahen Osten bereits den siebten Kriegswinter in Zelten, heruntergekommenen und ungeheizten Gebäuden oder anderen Notunterkünften überstehen, erklärte die Organisation am Freitag in Bonn. Drohender Frost, Schneefälle, Dauerregen und Stürme bedrohten Gesundheit und Leben zahlloser Menschen in den Krisengebieten des Nahen Ostens. epd/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!