Lotto Sachsen-Anhalt übergibt Fördermittel

Magdeburg. Lotto-Toto Sachsen-Anhalt hat gut eine Million Euro Fördermittel für gemeinnützige Projekte freigegeben. Die 29 Vorhaben reichten von der Kinderstadt Halle über das Kurt Weill Fest Dessau bis zur Windmühle in Eckartsberga, teilte Lotto-Toto am Donnerstag in Magdeburg mit. Die größten geförderten Projekte gelten dem Leistungssport. dpa/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung