Werbung

Neun Terroristen auf Sinai getötet

Kairo. Ägyptische Sicherheitskräfte haben eigenen Angaben zufolge am Wochenende neun Terroristen getötet, die an Anschlägen auf der unruhigen Sinai-Halbinsel beteiligt gewesen sein sollen. Zeitgleich haben die Justizbehörden 15 zum Tode verurteilte Islamisten hingerichtet. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!