Werbung

Vizediktator. Straßenpop aus Berlin-Kreuzberg - Record Release-Tour

Wir verlosen Freikarten!

  • Lesedauer: 2 Min.

Bei uns droht die ABOkalypse!

Wir brauchen zahlende Digitalleser/innen.

Unterstütze uns und überlasse die Informationsflanke nicht den Rechten!

Mach mit! Dein freiwilliger, regelmäßiger Beitrag:

Was soll das sein

Wir setzen ab sofort noch stärker auf die Einsicht der Leser*innen, dass linker Journalismus auch im Internet nicht gratis zu haben ist – mit unserer »sanften« nd-Zahlschranke.

Wir blenden einen Banner über jedem Artikel ein, verbunden mit der Aufforderung sich doch an der Finanzierung und Sicherstellung von unabhängigem linkem Journalismus zu beteiligen. Ein geeigneter Weg besonders für nd-Online-User, die kein Abo abschließen möchten, die Existenz des »nd« aber unterstützen wollen.

Sie können den zu zahlenden Betrag und die Laufzeit frei wählen - damit sichern Sie auch weiterhin linken Journalismus.

Aber: Für die Nutzung von ndPlus und E-Paper benötigen Sie ein reguläres Digitalabo.

Schrammelig und mit einer Stimme in Schieflage beginnt das Debütalbum »Kinder der Revolution« von Vizediktator. Mit der treibenden Gitarre und den gekläfften Vocals auf Deutsch erinnert es an die Hamburger Schule.

Kreuzberg vorbei!?
Das Debütalbum der Berliner Straßenpop-Band Vizediktator
Zur Plattenkritik

Vizediktator - "Halleluja" (Offizielles Video)

Die dazugehörige Tour startete am 21. Februar in Hamburg. »neues deutschland« präsentiert die Tour und verlost für jedes Konzert 1x2 Freikarten. Schreibt dazu einfach eine E-Mail mit dem Konzertort als Betreff an: freikarte@nd-online.de

Es entscheidet das Los. Die Gewinner werden von uns benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Tourdaten im Überblick:

THU 1 MARCH
The Great Räng Teng Teng
Freiburg, Germany

FRI 2 MARCH
Grabenhalle
St. Gallen, Switzerland

SAT 3 MARCH
Alte Hackerei
Karlsruhe, Germany

MON 5 MARCH
Kulturzentrum franz.K
Reutlingen, Germany

TUE 6 MARCH
Backstage
München, Germany

WED 7 MARCH
Z-Bau
Nürnberg, Germany

THU 8 MARCH
Unknown venue
Mödling, Austria

FRI 9 MARCH
JUZ Explosiv
Graz, Austria

SAT 10 MARCH
Stadtwerkstatt
Linz, Austria

TUE 13 MARCH
Cafe Glocksee
Hannover, Germany

WED 14 MARCH
Naumanns
Leipzig, Germany

THU 15 MARCH
OstPol
Dresden, Germany

FRI 16 MARCH
Bebel
Cottbus, Germany

SAT 17 MARCH
Cafe Wagner
Jena, Germany

FRI 23 MARCH
Festsaal Kreuzberg
Berlin, Germany

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

Noch kein Abo?

Jetzt kostenlos testen!

14 Tage das »nd« gratis und unverbindlich als App, digital oder gedruckt.

Kostenlos bestellen