Werbung

Praxis-Handbuch für Bauherren

Hausbau gut planen

Ausgerechnet beim teuren Hausbau gibt es trotz jüngster Gesetzesänderungen nur wenig Schutzrechte. Bauherren müssen also die Risiken, die sie eingehen, vollständig tragen. Deshalb besteht eine große Kunst darin, die Risiken frühzeitig zu erkennen. Alles muss so strukturiert und vorbereitet werden, dass das Bauen sicher im Kosten- und Zeitrahmen ablaufen kann.

Ein verlässlicher Begleiter ist der Ratgeber der Verbraucherzentrale »Bauen! Das große Praxis-Handbuch für Bauherren«. Das Buch beginnt mit einigen grundsätzlichen Fragen: Kann ich mir das Bauen überhaupt leisten? Oder sollte ich ein fertiges Haus kaufen?

Praxisbeispielen, Musterbriefen sowie Checklisten folgen umfassende Informationen zu allen Schritten - von der ersten Planung bis zur Abnahme nach Fertigstellung. Dabei geht es um Architekten- und Generalunternehmerverträge, Mängel und Gewährleistung.

Auch Aspekte wie ökologisches Bauen und regionale Baukultur spielen eine Rolle. Der Ratgeber bereitet Leserinnen und Leser auf den komplexen Planungs- und Bauprozess vor, für den umfangreiches finanzielles, rechtliches und technisches Wissen nötig ist. nd

Der Ratgeber hat 384 Seiten und kostet 34 Euro. Bestellmöglichkeiten im Online-Shop unter www.ratgeber-verbraucherzentrale.de oder unter (0211) 38 09-555. Er ist auch in den Beratungsstellen der Verbraucherzentralen und im Buchhandel erhältlich.

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!