Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
Werbung

Unten links

Die Angst, im nicht zu bewältigenden Berg unverlangt eingesandter Manuskripte einen potenziellen Bestseller zu übersehen, plagt viele Verlage. Doch damit ist nun Schluss. Ein Hamburger Start-up hat auf der Leipziger Buchmesse eine Software vorgestellt, die das Erfolgspotenzial eines Textes binnen Sekunden analysiert. Algorithmen scannen das Skript nach thematischen und stilistischen Kriterien und ermitteln durch den Abgleich mit den Daten bereits existierender Bestseller den zu erwartenden Verkaufs-Score. Nicht nur Verlage, auch die Leser dürfen begeistert sein: Welche Lektüre ihnen gefallen wird, müssen sie nicht mehr durch lästiges und zeitraubendes Risikolesen herausfinden - es steht vorher schon fest. Das Beste aber ist die Aussicht, dass sich die Zahl der zu lesenden Bücher erheblich reduziert, sobald die Software den perfekten Titel ermittelt hat. Der Superlativ, der im Wort Bestseller steckt, verrät es ja schon: Es kann nur einen geben. mha

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln