Werbung

Russland äußert Unterstützung für Nordkoreas Führung

Moskau. Vor einem Besuch des nordkoreanischen Außenministers in Moskau hat Russland Unterstützung für geplante Gespräche zwischen Nordkorea und Südkorea sowie den USA geäußert. Russland befürworte Schritte Nordkoreas für eine Annäherung und Normalisierung der Beziehungen, teilte das Außenamt in Moskau am Sonntag mit. Der ungelöste Atomkonflikt mit Nordkorea sei ein zentraler Faktor, der auch die Entwicklung der Zusammenarbeit zwischen Moskau und Pjöngjang behindere, hieß es aus Moskau weiter. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen