Werbung

Schäfer für Ausweitung von Wolfsgebiet

Erfurt. Der Landesverband der Thüringer Schafzüchter hat positiv auf die von Umweltministerin Anja Siegesmund (Grüne) in Aussicht gestellte Erweiterung des Wolfsgebietes reagiert. »Wir feiern sicherlich kein Fest, wenn der Wolf weiter vordringt, aber begrüßen natürlich die Unterstützung«, sagte der Arno Rudolph, Landeszuchtleiter des Schafzüchterverbands am Dienstag. n einem offiziell deklarierten Wolfsgebiet können Landwirte bei Schutzmaßnahmen finanziell unterstützt und bei Schäden an Tieren durch Wölfe entschädigt werden. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen