Weiter grünes Licht für Gigaliner

Berlin. Gigaliner dürfen vorerst weiter auf deutschen Straßen fahren. Das Verwaltungsgericht Berlin wies am Mittwoch eine Klage von Umwelt- und Verkehrsverbänden gegen die Zulassung der überlangen Lkw zurück. Die Zulassung verstoße nicht gegen EU-Recht, urteilte das Gericht. Lang-Lkw dürfen auf bestimmten Straßen in Deutschland fahren, überwiegend auf Autobahnen. Nach einer mehrjährigen Testphase hat das Bundesverkehrsministerium Ende 2016 per Verordnung den Regelbetrieb für bestimmte Arten von Gigalinern erlaubt. AFP/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung