Werbung

ETA verkündet Auflösung

Madrid. Die baskische Untergrundorganisation ETA will im Mai ihre Auflösung verkünden. Wenn nicht »in letzter Minute« etwas dazwischenkomme, werde sie dies am ersten Maiwochenende bekanntgeben, sagte Vermittler Alberto Spectorovsky am Donnerstag im baskischen Radiosender EITB. »Die Erklärung, wonach die ETA nicht mehr existiert, wird sehr eindeutig sein.« Spectorovsky gehört einer internationalen Kontaktgruppe an, die in dem Konflikt vermittelt. Die ETA hatte 2011 ein Ende ihres bewaffneten Kampfes für ein unabhängiges Baskenland verkündet. AFP/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!