Werbung

Indonesien: 15 Jahre Haft für Ex-Parlamentschef

Jakarta. Indonesiens Ex-Parlamentspräsident Setya Novanto ist zu 15 Jahren Haft verurteilt worden - eine der höchsten im Land je verhängten Strafen wegen Korruption. Auch muss er 30 000 Euro zahlen - die Geldstrafe blieb deutlich unter den von der Staatsanwaltschaft geforderten sechs Millionen Euro. Novanto und weitere Politiker sollen Bestechungsgeld angenommen und dem Staat einen Schaden von 140 Millionen Euro zugefügt zu haben. AFP/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen