Werbung

Tansania zwingt Blogger zu teurer Registrierung

Dodoma. Tansanias Regierung führt eine kostspielige Zulassung für Blogger ein. Bis 5. Mai müssten sich Blogger registrieren lassen und über 750 Euro zahlen, so Medien. Wer dem nicht nachkomme, müsse mit hoher Geld- oder Haftstrafe rechnen. Menschenrechtler sprachen vom Versuch, die Medienfreiheit weiter einzuschränken. Die Gebühr entspricht einem durchschnittlichen Jahreseinkommen in Tansania. epd/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

Noch kein Abo?

Jetzt kostenlos testen!

14 Tage das »nd« gratis und unverbindlich als App, digital oder gedruckt.

Kostenlos bestellen