Werbung

Senat bestätigt neuen US-Außenminister

Washington. Der US-Senat hat am Donnerstag (Ortszeit) den von Präsident Donald Trump nominierten Mike Pompeo als neuen Außenminister der USA bestätigt. Neben den Senatoren der Republikaner stimmten auch mehrere Demokraten für den 54-Jährigen. Nach der Vereidigung durch den Präsidenten wird der bisherige CIA-Chef die Nachfolge von Rex Tillerson antreten, den Trump entlassen hatte. Pompeo gilt als sehr konservativer »Falke«. Zudem bestätigte der Senat Richard Grenell als neuen Botschafter in Deutschland. Für den obersten Lobbyisten Trumps votierten 56 der 100 Senatoren. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen