Werbung

Auch Schäuble will Bundestag verkleinern

Berlin. Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) dringt wie schon sein Amtsvorgänger Norbert Lammert auf eine Reform des Wahlrechts, um das auf Rekordgröße aufgeblähte Parlament zu verkleinern. Der Bundestag müsse »erkennen, dass seine Akzeptanz in der Öffentlichkeit Schaden nimmt, wenn er nichts ändert«, sagte Schäuble der »Süddeutschen Zeitung«. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

Noch kein Abo?

Jetzt kostenlos testen!

14 Tage das »nd« gratis und unverbindlich als App, digital oder gedruckt.

Kostenlos bestellen