Werbung

Fahrgastschiff auf See im Saarland gekentert

Nohfelden. Auf dem Bostalsee in Nohfelden im Saarland ist am Montag ein Fahrgastschiff gekentert. Alle Passagiere und die Besatzung seien ins Wasser gefallen und gerettet worden, sagte Feuerwehrsprecher Dirk Schäfer. 15 Menschen kamen ins Krankenhaus. Der Katamaran sei beim Ablegen umgekippt. Gäste des Strandbads seien ins Wasser gesprungen, um die Verunglückten zu retten. Das Schiff wird für Ermittlungen sichergestellt. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!