Kick it like Barawa!

Vor der FIFA-WM in Russland trugen die nicht anerkannten Länder ihre Fußballweltmeisterschaft in London aus

  • Von Julien Duez, London
  • Lesedauer: ca. 7.5 Min.

Kommst du mit in den Pub? Ich brauche jetzt einen Drink«, seufzt Furo Davies. Er ist sauer. Es ist kurz nach 20 Uhr und der riesige Stürmer der Auswahl von Ellan Vannin - keltisch für Isle of Man - hat vor ein paar Stunden im Londoner Coles-Park-Stadion zusehen müssen, wie seine Fußballerkollegen gegen die »Gastgeber« von Barawa 2:0 verloren. Er war verletzt und konnte nicht eingreifen bei dieser bitteren Niederlage. Die Kicker von der Kanalinsel haben nun keine Chance mehr, das Viertelfinale der Weltmeisterschaft noch zu erreichen.

Doch für die Zuschauer im Stadion spielt die Traurigkeit der Inselbewohner keine große Rolle. Das Turnier geht weiter. Nach der Niederlage von Furo Davies’ Ellan-Vannin-Fußballern gibt es auf dem Feld des Coles Park, wo normalerweise ein Landesligaverein kickt, das vielleicht romantischste Spiel der ConIFA-WM: Tuvalu trifft auf Matabeleland - eine Partie, die klingt wie ein Reggaesong. Für dieses letzt...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 1624 Wörter (10529 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.