Werbung

Bayern-SPD fordert mehr Fahrradparkplätze

München. Die SPD im bayerischen Landtag fordert von der Staatsregierung mehr Geld und Anstrengungen für den Ausbau von Fahrradparkplätzen an Bahnhöfen. »Aktuell gibt es in Bayern 86 920 Abstellplätze für Fahrräder an 1050 Haltestellen und Bahnhöfen. Der Bedarf an Fahrradparkplätzen ist deutlich höher, sagte Fraktionschef Markus Rinderspacher in München. Er leitet dies aus einer Antwort des Verkehrsministeriums auf eine parlamentarische Anfrage ab. Demnach sind einer Studie von 2017 zufolge nur 28 Prozent der Menschen in Bayern mit dem Parkplatzangebot für Räder an Bahnhöfen zufrieden. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen