Werbung

17,6 Millionen Euro für Baumaßnahmen an Uni

Magdeburg. Die Magdeburger Otto-von-Guericke-Universität erhält 17,6 Millionen Euro für Baumaßnahmen. Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Armin Willingmann (SPD) hat der Hochschule entsprechende Förderbescheide überreicht, wie sein Haus mitteilte. 9,2 Millionen Euro fließen demnach in den Neubau eines Zyklotron genannten Teilchenbeschleunigers für die neurowissenschaftliche Forschung. 8,4 Millionen Euro werden für Baumaßnahmen am Gebäude des Instituts für Fertigungstechnik und Qualitätssicherung der Maschinenbau-Fakultät eingesetzt. »Der Bau des Zyklotrons ist ein weiterer Meilenstein für die schon jetzt exzellente neurowissenschaftliche Forschung in Magdeburg«, so Willingmann. dpa/nd

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln