Werbung

Unten links

Die Erde aus dem Weltall betrachtet ist immer auch ein Bild des Friedens. Keine Verstimmung, kein Konflikt, keine Gewalt, noch nicht mal die voranschreitende Umweltzerstörung ist aus der Stratosphäre sichtbar. Stattdessen ein gemütlich vor sich hindrehender blau-grün-beigefarbener Ball mit Zuckerwatte umwickelt. Auch Astro-Alex, unser Mann im Orbit, hat darüber nachgedacht, welches Bild, mit welcher Botschaft, er zuerst gen Erde sendet und herausgekommen ist ein famoses Foto. Es ist die hellblaue Sichel der aufgehenden Sonne vor rabenschwarzem Hintergrund, sagen manche. Das ist die zu Hause abfotografierte Gasherdplatte von oben, sagen Skeptiker. Was Alexander Gerst dort aber tatsächlich festgehalten hat, was also aus Zehntausenden Kilometern Entfernung sichtbar ist, ist genau der Moment, in dem die CSU implodierte, um sie herum die einst übermächtige schwarze Materie CDU, die alles andere bisher verschlang. cod

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln