Werbung

EU-Parlament will mehr Mittelstandsförderung

Straßburg. Das EU-Parlament will mehr Firmen in Europa in den Genuss von Vorteilen für Mittelständler kommen lassen. In einem am Mittwoch verabschiedeten Beschluss fordern die Abgeordneten die EU-Kommission auf, die offizielle Definition für kleine und mittlere Unternehmen anzupassen - und damit die Gruppe der dazugehörigen Firmen zu vergrößern. Damit könnten zukünftig mehr Unternehmen leichter an Fördermittel kommen oder hätten einen geringeren Bürokratie-Aufwand. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!