Werbung

Geflügel-Exporte nach China wieder möglich

Berlin. Geflügel aus Deutschland soll nach einer längeren Handelssperre wegen des Auftretens der Vogelgrippe künftig wieder nach China exportiert werden dürfen. Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU) sagte am Montag, dies habe sie mit ihrem chinesischen Amtskollegen Han Changfu vereinbart. »Das ist eine gute Nachricht für die deutsche Geflügelwirtschaft.« Die chinesische Seite sei nun zu dem Ergebnis gekommen, dass kein Grund zur Sorge mit Blick auf deutsches Geflügel mehr bestehe. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!