Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
Werbung

Fußballgott will Lesebühne

Das Konzept »Lesebühne« ist in Berlin sehr populär, ist die Stadt doch stets für Anekdoten und nicht zu Ende Geführtes gut. Das greifen die Künstler der Lesebühnen dankbar auf und vollenden es - drollig und dicht am Thema. In ihren Affinitäten zum runden Leder weisen alle anwesenden Literaten unterschiedlich stark ausgeprägte Fußballbezüge auf. Am heutigen Dienstagabend werden sie exklusive Texte zur Weltmeisterschaft oder zur »russischen Seele« im Allgemeinen vortragen. Fußballschnauze trifft Lesebühne, wobei es bereits den ersten Gewinner gibt - das anwesende Publikum.

Mit dabei sind die nd-WM-Kolumnisten Andreas Gläser, Autor von »Der BFC war schuld am Mauerbau« und Gründer der Lesebühne Chaussee der Enthusiasten, Arne Seidel alias Ahne, Autor von »Zwiegespräche mit Gott« und passionierter Lesebühnenautor, sowie Jacinta Nandi, Autorin, Bloggerin und Kolumnistin. nd

10.7., 18 Uhr, Yaam, An der Schillingbrücke 3, Friedrichshain

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln