Werbung

Abbiegeassistenten für Nutzfahrzeuge gefordert

Potsdam. Die Prüfgesellschaft Dekra fordert angesichts vergleichsweise vieler tödlicher Unfälle in Brandenburg mehr Engagement für die Sicherheit vor allem von Nutzfahrzeugen. So solle etwa ein elektronischer Abbiegeassistent für Lastwagen, der vor Radfahrern warnt, Pflicht werden, hieß es am Dienstag bei der Vorstellung des Verkehrssicherheitsreports 2018. Zudem sollten Berufskraftfahrer besser über Systeme wie Notbremsassistenten aufgeklärt werden. Auch Ablenkung am Steuer etwa durch Smartphones sei ein wichtiges Thema. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

Noch kein Abo?

Jetzt kostenlos testen!

14 Tage das »nd« gratis und unverbindlich als App, digital oder gedruckt.

Kostenlos bestellen