Werbung

Kaum beliebt

Auf die Partie um Platz drei an diesem Sonnabend hat niemand Lust - jedenfalls keiner der Fußballer. »Es fällt schwer, dieses Spiel zu spielen. Aber wir müssen es ja tun«, sagte Belgiens Torhüter Thibaut Courtois nach seiner Halbfinalniederlage. Englands Harry Maguire behielt seine »Meinung dazu lieber für mich«. Bei einer EM ist das Spiel längst abgeschafft, doch die FIFA hält daran fest. Eine weitere Partie bringt noch mal viel Geld aus TV-Lizenzverkäufen und Werbeeinnahmen. Wen kümmern da schon die Spieler? nd

Fotos: imago/Chesterton, Moreira, Krivec

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

Noch kein Abo?

Jetzt kostenlos testen!

14 Tage das »nd« gratis und unverbindlich als App, digital oder gedruckt.

Kostenlos bestellen