Werbung

Thüringen hat über 100 Einkommensmillionäre

Erfurt. In Thüringen gibt es den jüngsten verfügbaren Zahlen zufolge erstmals mehr als 100 Einkommensmillionäre. 2014 hatten erstmals 101 Steuerpflichtige mit einem Gesamtbetrag ihrer Einkünfte von einer Million Euro diese Grenze überschritten, wie das Landesamt für Statistik mitteilte. Damit habe sich ihre Zahl im Vergleich zum Vorjahr 2013 um 23 Steuerpflichtige erhöht. Der durchschnittliche Gesamtbetrag der Einkünfte betrug 2014 rund 3,2 Millionen Euro je Steuerpflichtigem. Zusammen veranlagte Ehepaare werden dabei jeweils als ein Steuerpflichtiger gezählt. Die Einkünfte stammten mit 259 Millionen Euro vorwiegend aus Gewerbebetrieben, aus selbstständiger Arbeit (31 Millionen Euro) sowie Einkünften aus nicht selbstständiger Arbeit (18 Millionen Euro). dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!