Werbung

Hohe Waldbrandgefahr - Rauchen verboten

Hitze und anhaltende Trockenheit sorgen für eine hohe Waldbrandgefahr in Berlin. »Die Wetterprognosen für die kommenden Tage lassen eine weitere Zunahme der Waldbrandgefahr erwarten«, warnte die Senatsumweltverwaltung am Freitag. In den Wäldern bestehe striktes Rauch- und Grillverbot. Dies müssten Erholungssuchende auch in Waldnähe beachten, etwa an den Stränden der Havel und an Badeseen, hieß es. Auch mögliche vereinzelte Regenschauer änderten daran nichts. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

Noch kein Abo?

Jetzt kostenlos testen!

14 Tage das »nd« gratis und unverbindlich als App, digital oder gedruckt.

Kostenlos bestellen