Werbung

Einstieg in Elternbeitragsfreiheit

Seddiner See. Am Mittwoch hat der Einstieg in die Elternbeitragsfreiheit der Kitas begonnen. »Mit dieser Entlastung sorgt die Landesregierung für mehr Familienfreundlichkeit«, sagte Regierungschef Dietmar Woidke (SPD) beim Besuch einer Kita in der Gemeinde Seddiner See im Landkreis Potsdam-Mittelmark. Während Kitas in den 1990er Jahren oftmals noch als Aufbewahrungsort für Kinder angesehen worden seien, seien sie heute »Bildungsorte«. Seit Mittwoch ist das jeweils letzte Kita-Jahr vor der Einschulung für die Eltern kostenlos. Davon profitieren nach Angaben des Bildungsministerium rund 24 000 Kinder. Das Land übernimmt die jährlichen Kosten von mehr als 40 Millionen Euro. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!