Werbung

Stählerner Riesenerdwurm

Stuttgart. 120 Meter lang und 2000 Tonnen schwer: die Tunnelvortriebsmaschine SUSE. Die stählerne Anlage mit einem Durchmesser von 10,80 Metern gräbt sich durch das Gestein und setzt dabei gleichzeitig Ringschalen ein, die den Rohbau abschließen. In Deutschland sind derzeit um die 40 Tunnelvortriebsmaschinen im Einsatz, berichtete kürzlich der Deutschlandfunk unter Berufung auf die Studiengesellschaft für unterirdische Verkehrsanlagen. Die gezeigte Maschine SUSE gräbt im Rahmen des umstrittenen Bahnprojekts Stuttgart 21. dpa/nd Foto: dpa/Christoph Schmidt

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen