Werbung

Zusätzliche Erstattung für 100 000 Thüringer

Erfurt. Etwa 100 000 Steuerzahler in Thüringen können sich über Geld freuen. Sie bekommen eine Erstattung für außergewöhnliche Belastungen wie Krankheits- und Pflegekosten, die bislang nicht berücksichtigt worden waren, wie das Finanzministerium am Mittwoch in Erfurt mitteilte. Die geänderten Bescheide werden den Angaben zufolge in den nächsten Wochen zugeschickt. Es müsse sich deshalb niemand beim Finanzamt melden, die vorläufig ergangenen Steuerbescheide würden von Amts wegen geändert. Wie hoch die jeweilige Erstattung ausfalle, hänge vom Einzelfall ab. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen