Werbung

Unterhosenprotest in Venezuela

Caracas. In Venezuela haben Oppositionelle die Freilassung des Parlamentariers Juan Requesens gefordert. Sie trugen während ihres Protestes am Mittwoch in Caracas nur ihre Unterhosen. Hintergrund ist ein Video, das nach der Festnahme von Requesens aus dem Gefängnis Helicoide aufgetaucht war. Er wirkt darin desorientiert und ist nur mit Boxershorts bekleidet. Requesens war wegen des Anschlagsversuchs mit Drohnen auf Präsident Nicolás Maduro verhaftet worden. Ihm werden Landesverrat und Mordversuch vorgeworfen. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen