Werbung

Universitätspräsident wird Wirtschaftsminister

Potsdam. Jörg Steinbach, Präsident der Technischen Universität Cottbus-Senftenberg, soll neuer Wirtschaftsminister Brandenburgs werden. Das bestätigte Regierungssprecher Florian Engels am frühen Donnerstagabend. Wirtschaftsminister Albrecht Gerber (SPD) war aus persönlichen Gründen überraschend zurückgetreten. Jörg Steinbach hat Chemie studiert. Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) wollte den neuen Mann für sein Kabinett noch am selben Tage präsentieren. Steinbach war auch schon Präsident der Technischen Universität Berlin. nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

Noch kein Abo?

Jetzt kostenlos testen!

14 Tage das »nd« gratis und unverbindlich als App, digital oder gedruckt.

Kostenlos bestellen