Werbung

Putin trifft Xi in Wladiwostok

Wladiwostok. Russlands Präsident Wladimir Putin hat beim Treffen mit seinem chinesischen Kollegen Xi Jinping den stark steigenden bilateralen Handel gelobt. Er sei sich sicher, dass die beiden Nachbarländer in diesem Jahr einen Umsatz von bis zu 100 Milliarden Dollar erzielen werden, sagte er beim Gespräch am Rande des Fernöstlichen Wirtschaftsforums in Wladiwostok am Dienstag. Das Handelsvolumen zwischen Russland und China solle jährlich um 30 Prozent wachsen. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

Noch kein Abo?

Jetzt kostenlos testen!

14 Tage das »nd« gratis und unverbindlich als App, digital oder gedruckt.

Kostenlos bestellen