Werbung

Seoul will zwischen USA und Nordkorea vermitteln

Seoul. Südkoreas Präsident Moon Jae In hat die USA und Nordkorea am Dienstag in Seoul zu »mutigen Entscheidungen« in ihren stockenden Verhandlungen über das nordkoreanische Atomwaffenprogramm aufgerufen. Südkorea wolle die gewünschte Vermittlerrolle übernehmen. Doch müsse erst die Kommunikation zwischen beiden Ländern aktiver werden. Moons Appell kam eine Woche vor seinem dritten Gipfeltreffen 2018 mit Nordkoreas Machthaber Kim Jon Un. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen