Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
Werbung

unten links

Wer etwas zu verkaufen hat, verschafft sich gern Gewissheit, dass sein Produkt noch gefragt ist. Das ist in der Wirtschaft nicht anders als in der Politik. Umfragen sind hier ein beliebtes Mittel der Rückversicherung. Kann ich so weitermachen? »Yes, you can!« Wer schon länger im Geschäft ist, weiß, dass er vor allem seine Stammkunden bei Laune halten muss, seine Kernwähler, wie Parteien das nennen. Deren Anhänglichkeit ist die Basis aller Offensiven ins Feindesland der Konkurrenz. Und gern versichert man sich ihrer Gefolgschaft durch kleine Geschenke, Mitbringsel der Unterwanderung. Versehen mit einem dezenten Hinweis auf den Urheber, sind sie der Schlüssel ins Herz des Kunden. Eine Umfrage ergab nun, dass ein Utensil geeignet scheint, sich beinahe auf ewig im Sichtkreis der eigenen Klientel zu halten. Ausgewechselt erst nach 4,25 Jahren, und nur, wenn er kaputt geht, nie wegen vergehender Treue, ist er der Schlüssel ins Herz der Anhängerschaft: der Schlüsselanhänger. uka

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln