Vom ZDF ins »unterhaus«

Kabarett II

Der Leiter der Kabarett- und Comedy-Redaktion des ZDF, Stephan Denzer, wird neuer Chef der Mainzer Kleinkunstbühne »unterhaus«. Das Theater bestätigte am Dienstag den anstehenden Wechsel. Denzer, der als Erfinder der ZDF-»heute-show« gilt, werde zum 1. Juli 2019 die Nachfolge des langjährigen »unterhaus«-Geschäftsführers Ewald Dietrich antreten. Der künftige »unterhaus«-Chef ist seit mehr als 20 Jahren für das ZDF tätig und übernahm 2008 in der Hauptredaktion Show die Teamleitung für den Bereich Kabarett und Comedy. In dieser Funktion verantwortete Denzer Sendungen wie »Die Anstalt«, »Vier sind das Volk« oder »Pelzig hält sich«. epd/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung