Werbung

Es hopft in Wolznach

Wolnzach. Riesige Auswahl: Verschiedene Bierflaschen präsentiert das Hopfenmuseum von Wolnzach in einem Hochregal. Das Museum befindet sich im Zentrum der Hallertau (Oberbayern), der größten Hopfenregion der Welt. Je nach Menge und Qualität schlägt Hopfen mit knapp zwei bis acht Cent pro Liter Bier zu Buche. Die Marktforscher ermittelten für das erste Halbjahr einen Durchschnittspreis von 1,24 Euro je Liter Pils. Das bedeutet, dass der Durchschnittspreis in diesem Jahr zum ersten Mal seit Langem gestiegen ist. dpa/nd Foto: dpa/Sven Hoppe

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen