Werbung

Zehntausende für mehr Klimaschutz

Paris. Zehntausende Menschen in Frankreich haben für einen entschlosseneren Kampf gegen den Klimawandel demonstriert. Bei den Kundgebungen in fast 80 Städten gingen am Samstag nach Angaben der Organisatoren insgesamt 100 000 Menschen auf die Straße. Die größte Demonstration fand mit 25 000 Teilnehmern in der Hauptstadt Paris statt. Der frühere französische Umweltminister Nicolas Hulot begrüßte im Kurzbotschaftendienst Twitter »die Mobilisierung eines jeden«, der sich für den Klimaschutz einsetze. Er war vor einem Monat wegen zu wenig Unterstützung von französischer Regierung zu geringer Unterstützung seiner Politik durch die Regierung zurückgetreten. AFP/nd

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln