Werbung

Karrierestopp

Aljona Sawtschenko ist nicht länger die Trainerin von Alexa Scimeca-Knierim und Chris Knierim. Das US-Paar verkündete am Sonntag das Ende der Zusammenarbeit mit der Paarlauf-Olympiasiegerin, nachdem es beim Grand-Prix-Auftakt Skate America nur Vierter geworden war. »Wir sind dankbar dafür, was sie für uns geleistet hat, daraus haben wir viel mitgenommen«, erklärte das Duo, das sich unter Sawtschenko enorm entwickelt hatte. Die Deutsche bestätigte auf NBC die Trennung, gab aber keine Gründe an. nd

Fotos: imago/Aflosport, dpa/Y. Jansens, imago/Apress

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!