Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Warnung vor Förderstopp für Öko-Bauern

Potsdam. Die CDU-Landtagsfraktion hat vor einem erneuten Förderstopp bei der Umstellung auf Ökolandbau wie 2012 gewarnt. »Ich hoffe und erwarte von der Landesregierung, dass jeder Landwirt, der einen Neuantrag auf Umstellung auf den Ökolandbau stellt, auch vom Land gefördert wird«, erklärte dazu der Agrarexperte der Fraktion, Andreas Gliese, auf Anfrage. Das müsse gelten, auch wenn sich die neue EU-Förderperiode ab 2021 wegen noch fehlender Rechtsakte verzögere.

Die aktuelle Förderperiode endet 2020, die nächste läuft von 2021 bis 2027. Befürchtet wird, dass mit den Neuwahlen des Europäischen Parlamentes der Übergang nicht fließend verläuft.

Wenn Brandenburg...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.