Die neue Rolle birgt Risiken

Die Freien Wähler stimmen für Koalitionsverhandlungen mit der CSU

  • Von Marco Hadem
  • Lesedauer: ca. 2.0 Min.

Um kurz nach zwölf Uhr hat Hubert Aiwanger es geschafft: Bei nur drei Enthaltungen übergibt die Basis der Freien Wähler dem Landesvorstand und der Landtagsfraktion das letzte Wort für die erste Regierungsbeteiligung der Partei in einer Koalition mit der einst übermächtigen CSU. In beiden Gremien ist der Chef der Freien Wähler das Maß aller Dinge. »Danke für diesen grandiosen Vertrauensbeweis, wir werden euch nicht enttäuschen«, sagt der wegen seines niederbayerischen Dialekts oft belächelte Aiwanger am Schluss der Mitgliederversammlung am Samstag in Regensburg.

Worüber die Basis gerade abgestimmt hat, weiß in diesem Moment eigentlich niemand. Klar ist nur so viel: Keine zwei Wochen ist es her, dass die Freien Wähler mit 11,6 Prozent ihr bislang bestes Ergebnis bei einer Landtagswahl holten. Nun bietet sich eine »historische Chance«, wie Aiwanger es nennt. Die wenigen ...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 447 Wörter (2847 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.