Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
  • Reise
  • Sardar Vallabhbhai Patel

Größer als die Freiheitsstatue

Indien baut sich seine Attraktionen selbst: Die Statue von Unabhängigkeitsheld Sardar Vallabhbhai Patel in Gujarat ist 182 Meter hoch

  • Von Jirka Grahl
  • Lesedauer: ca. 2.5 Min.

Wer keine spektakulären Sehenswürdigkeiten hat, der baut sich eben welche: Seit dem 31. Oktober darf sich der westindische Bundesstaat Gujarat nun der höchsten Statue der Welt rühmen. 182 Meter misst die Skulptur des indischen Unabhängigkeitshelden Sardar Vallabhbhai Patel, die nun vom Ufer der Sardar-Sarovar-Talsperre in gelassener Pose das Land überschaut.

Die Betonstatue des Gandhi-Vertrauten ist damit doppelt so hoch wie die Freiheitsstatue in New York und fünfmal so hoch wie die Christus-Figur über Rio de Janeiro. Was die Maße anbetrifft, rangierten »Statue of Liberty« und »Cristo Redentor« allerdings schon zuvor unter ferner liefen. Die Nummer zwei der Welt ist der 129 Meter hohe Laykyun-Setkyar-Buddha in Khatakan Taung (Myanmar).

Das neue Patel-Denkmal ragt fortan in einem entlegenen Teil von Gujarat gen Indiens Himmel. Der nationalistisch-hinduistische Regierungschef Narendra Modi kommt aus dem Bundesstaat am Arabisch...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.