Werbung

Wohnungssuche für Behinderte schwierig

Die Suche nach einer bezahlbaren Wohnung ist oft ein Hindernislauf ohne Ankunft im Ziel. Nach einer Studie des Lebenshilfe-Landesverbandes Hessen müssen viele Behinderte auch in höherem Alter bei den Eltern wohnen bleiben oder in Heimen unterkommen, weil sie keine ihren Bedürfnissen entsprechende Wohnung finden. In Hessen leben von rund 600 000 Schwerbehinderten nur 2,7 Prozent im Betreuten Wohnen und 2,3 Prozent in stationären Einrichtungen. epd/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!