Werbung

Erfolgreich

Für Skispringerin Juliane Seyfarth begann dieser Winter ungewöhnlich erfolgreich. Der 28-Jährigen aus Ruhla gelang in Lillehammer am Freitagabend endlich ihr erster Weltcupsieg. Die Deutschen blieben auch in der Folge stark, denn die Olympiazweite Katharina Althaus legte am Sonntag gleich noch einen Sieg nach. Ramona Straub wurde Zweite. Althaus übernahm mit 200 Punkten auch die Führung im Gesamtweltcup vor Seyfarth (177). nd

Fotos: imago/Bernd König, GEPA Pictures (2)

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

Schenken Sie schon, oder rätseln Sie noch?

Verschenken Sie das »nd«

Klare Worte, Kritische Debatten und mutiger Journalismus von Links: Das »nd« wird Sie bewegen.

Jetzt verschenken oder sich selbst beschenken