»Wir müssen international handeln«

Brasiliens in der Stichwahl unterlegener Präsidentschaftskandidat Fernando Haddad über den Kampf gegen rechts

  • Von Max Böhnel
  • Lesedauer: ca. 2.5 Min.

Weshalb haben Sie Ihre erste Auslandsreise nach den brasilianischen Wahlen in die USA unternommen?

Ich wollte in erster Linie zuhören, was fortschrittliche Kräfte in den USA zu Präsident Donald Trump, rechtem Autoritarismus und Neoliberalismus zu sagen haben. Die USA haben als mächtigstes Land der amerikanischen Hemisphäre schon zwei Jahre Trump hinter sich, und die Opposition verfügt durchaus über interessante Vorstellungen. Besonders beeindruckt war ich von dem klugen Bernie Sanders und seinen Leuten von den Demokraten. Ich denke, dass sie realistische Konzepte haben, mit denen sich der rechte Populismus zurückschlagen lässt, ohne selbst zum Populisten zu werden. Mehr denn je bin ich nach den Gesprächen hier davon überzeugt, dass wir international handeln müssen. Denn die Probleme, denen wir gegenüberstehen, sind sich weltweit ziemlich ähnlich.

Wie würden Sie diese Probleme zusammenfassen?

Die Finanz- und Wirtschaftskr...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 563 Wörter (3722 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.