Überstunden und Ungewissheit

Der DGB hat für seinen jährlichen Ausbildungsreport Berliner Azubis zu ihrer Situation befragt

  • Von Maria Jordan
  • Lesedauer: ca. 2.0 Min.

Inzwischen ist Lea Marshall unbefristet angestellt. Der Weg dahin war jedoch nicht leicht. In ihrem Ausbildungsbetrieb war die Frage der Übernahme immer problematisch, erzählt die Brauerin auf der Pressekonferenz des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DBG) Berlin, wo am Mittwoch der aktuelle Ausbildungsreport vorgestellt wurde.

Lange war die Übernahme der Auszubildenden unklar, dann bekam sie zwar einen Arbeitsvertrag - jedoch befristet auf sechs Monate. »Damit kann man nicht planen - keine neue Wohnung, ein Auto oder auch nur den Urlaub«, sagt Marshall. Kurz vor Ende der Frist habe sie fast täglich zum Arbeitgeber gehen müssen, um zu erfragen, ob der Vertrag verlängert wird. Inzwischen ist er entfristet, das Problem im Betrieb bleibt. Die junge Brauerin, die inzwischen im Betriebsrat sitzt, berichtet, dass sie trotz allen Engagements auch von Azubi-Gruppen beim Unternehmen »auf taube Ohren stoßen«, was die Übernahmepolitik angeht.

Doch nebe...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 478 Wörter (3319 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.