Werbung

Binoche wird Jury-Chefin

Berlinale 2019

Die französische Schauspielerin Juliette Binoche (54) wird Jury-Präsidentin der 69. Berlinale (7. bis 17. Februar). Als Oscar-Preisträgerin sei Binoche (»Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins«, »Chocolat«) eine der profiliertesten internationalen Schauspielerinnen, erklärte Berlinale-Präsident Dieter Kosslick am Dienstag in einer Mitteilung. Sie habe in mehr als 70 Filmen gespielt und sei die erste europäische Schauspielerin, die auf den Filmfestivals in Berlin, Venedig und Cannes ausgezeichnet worden sei. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen